Die Gemeinde Frankenblick bemüht sich, den "in die Jahre gekommenen" Spielplatz in Rauenstein, attraktiver zu gestalten.

Derzeit macht der Spielplatz unseren Kindern und Schülerinnen und Schülern der Grundschule Rauenstein leider nicht viel Lust auf Spiel und Spaß.

Der Spiel- und Spaßfaktor spielt bei Kindern eine wichtige Rolle. Das wollen wir mit neuen Spielgeräten auf dem Spielplatz in Mengersgereuth-Hämmern umsetzen. Die Spielgeräte sind teilweise kaputt und nicht mehr nutzbar. Wir wollen unseren Kindern in der Gemeinde einen Platz zum Erleben, zum Wohlfühlen und zum Spielen schaffen. 

Deshalb hat sich die Gemeinde Frankenblick bei der „Fanta-Spielplatzinitiative“ beworben.

Die Initiative unterstützt Projekte für kreative Gestaltung von Kinderspielplätzen.

Fanta und das Deutsche Kinderhilfswerk rufen in diesem Jahr bereits zum fünften Mal in Folge bundesweit dazu auf, sich um eine Förderung in Höhe von bis zu 20.000 Euro zu bewerben. Das Anliegen der Initiative ist es, sich langfristig für sanierungsbedürftige Spielplätze einzusetzen und damit Kindern mehr Raum für kreatives Spielen zu ermöglichen. 

Vom 11. Juli bis zum 7. August 2016 können Verbraucher online darüber abstimmen, welche Spielplätze unterstützt werden sollen. 

Wir brauchen Eure Unterstützung, um unser Vorhaben zur Neugestaltung des Spielplatzes in Rauenstein umzusetzen! Mit etwas Glück können wir finanzielle Förderung für dieses Projekt gewinnen.

Gebt Eure Stimme für unseren Spielplatz bis zum 07. August 2016 online unter http://spielplatzinitiative.fanta.de ab und unterstützt unser Projekt. Ihr könnt 1 x pro Kalendertag abstimmen!         


 

 

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Frankenblick

­