Staatliche Gemeinschaftsschule Schalkau: Schulteil Mengersgereuth – Hämmern

"Unsere Schule - ein Ort des Lernens und des Wohlfühlens."

Am Fuße des Geiersberges liegt idyllisch gelegen der Schulteil Mengersgereuth-Hämmern der Staatlichen Gemeinschaftsschule Schalkau. Hier lernen zurzeit 68 Schüler, die von 5 Lehrern und 3 Erziehern in 4 Klassen betreut werden.

  • Die Liebe zur Natur und die Verantwortung für sich und unsere Umwelt, Heimatverbundenheit sowie Traditions- und Brauchtumspflege gehören zu unseren Leitgedanken.
  • Wir arbeiten naturverbunden und umweltbewusst und tragen deshalb den Titel „Umweltschule in Europa“.
  • An unserer Schule werden gegenseitiger Respekt und ein positives Miteinander von jedem gelebt.
  • Wir sehen jedes Kind als eigenständige Persönlichkeit und geben ihm Raum für individuelles Lernen.
  • Allen Schülerinnen und Schülern vermitteln wir grundlegende Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Berücksichtigung unterschiedlicher Bildungsvoraussetzungen.
  • Schüler der Schuleingangsphase lernen in altersgemischten Lerngruppen und können so optimal gefördert werden.
  • Wir arbeiten eng mit den Kindergärten und den weiterführenden Schulen zusammen, um so den Kindern einen sanften Übergang zu ermöglichen.
  • Wir gestalten gemeinsame Feste und Feiern wie Adventsmarkt, Weihnachtsfeiern , Faschingspartys, Abschlussfeiern, Einschulungen, Schulfeste, Köhlerfest.
  • Besonders durch Projekttage wecken wir Kreativität und natürliche Neugier bei unseren Grundschulkindern.
  • Unser Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, durch die Erwirtschaftung und Bereitstellung finanzieller Mittel die Bedingungen der Kinder beim Lernen und in der Freizeit zu verbessern.
  • Aktueller Schulflyer

 

Staatliche Gemeinschaftsschule Schalkau: Schulteil Mengersgereuth – Hämmern

Kontakt: 

Schulstraße 15, 96528 Frankenblick

Tel. (03675) - 746164, Fax (03675) - 746218, 

E-Mail: sekretariat@gsmenghaemm.de,

Homepage: www.gs-menghaemm.de

Förderverein:

Vorsitzender Heiko Pechthold (Tel.: 03675 / 743690), Stellvertreter: Annette Sperschneider

 

 

Staatliche Gemeinschaftsschule Schalkau: Schulteil Rauenstein

Staatliche  Gemeinschaftsschule Schalkau: Schulteil Rauenstein

Kontakt: 

Burggartenstraße 18, 96528 Frankenblick

Schule Tel.: (0 36 766) 877 75, 

Hort Tel.: (0 36 766) 800 62,            

Fax: (0 36 766) 800 56

E-Mail: GS-Rauenstein@kreis-son.de

Förderverein:

Vorsitzende Franziska Wyser                                      Stellvertreterin Ivonne Leipold 

Homepage: grundschule-rauenstein.jimdo.com

Wir sind eine naturverbundene, bewegungsfreundliche offene Ganztagsschule, die Lesen, Musik und Kunst ebenso fördert, wie die Arbeit mit Computer und anderen Medien.

Projektarbeit und verschiedene Sozialformen im Unterricht sind ebenso selbstverständlich wie Methodenvielfalt und kooperative Lernformen.

Auf der Grundlage unseres schulinternen Lehrplans fördern und fordern wir die Schüler individuell, ausgehend vom jeweiligen Leistungsniveau.

Die Eigeninitiative der Schüler wird gefördert durch Mitbestimmung und projektorientiertes Arbeiten mit anschließender Präsentation mit Hilfe moderner Arbeitsmittel wie PC, Internet, Whiteboard.

Die Kooperation mit den Kindergärten und den weiterführenden Schulen ermöglicht einen sanften Übergang.

Wir öffnen den Unterricht und die Schule für externe Partner, z.B. Sport- und Musikvereine, sowie für  unseren Förderverein, der viele Vorhaben unterstützt.

Überregionale Projekte und Wettbewerbe, wie der Lesekönig-Ausscheid Südthüringen in Rauenstein, fördern die Lust am Lesen.

AWO AJS - Kindertagesstätte "Blauer Vogel", Rauenstein

"So wie du bist, so und nicht anders sollst du sein. So, wie du bist, so bist du für mich der Sonnenschein."

In unserem Haus, das ganzjährig geöffnet ist, sind Kinder ab dem 1. Lebensjahr bis zum Schulanfang herzlich willkommen.

Unser Kindergarten bietet Platz für 60 Kinder, die in 4 Gruppen mit geringer Altersmischung betreut werden. Zu unserem Team gehören 8 pädagogische Fachkräfte, die die Kinder liebevoll begleiten, unterstützen und fördern.

Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz mit Elementen der Wald- und Naturpädagogik sowie einem bivarietären Konzept.

In unserer Lernwerkstatt und im Schulprojekt fördern wir die Neugier und greifen die Faszination der Kinder für bestimmte Themen wie Sprache, Mathematik und Naturwissenschaft auf.

Unser Garten bietet den Kindern die Möglichkeit zu Bewegung, Sport und phantasiereichem Spiel.

Dreimal in der Woche finden unsere Nachmittagsangebote für die Kinder statt. Die Tanzgruppe, die Sportgruppe und die Kerativgruppe stehen hierbei zur Auswahl.

Bei unserer Arbeit zum Wohle der Kinder sind die Eltern, die AWO AJS gGmbH als unser Träger, die Gemeinde Frankenblick und unser Patenbetrieb FCT Systeme GmbH wertvolle Partner.

Möchten Sie die Einrichtung kennen lernen? Dann kommen Sie doch zu den Schnupperterminen!

Kontakt:

AWO AJS gGmbH Kindertagesstätte "Blauer Vogel"

Georgiistraße 7, 96528 Frankenblick/ OT Rauenstein 

Tel../Fax: (036766)  87800,

E-Mail: kita-rauenstein@awo-thueringen.de

Homepage: https://www.kindergarten-sonneberg.de/start/kitas/kita-blauer-vogel-rauenstein/

 

Schuppertermine (von 15.00 – 16.00 Uhr):

10.04.2018

15.05.2018

12.06.2018

11.09.2018

16.10.2018

13.11.2018

11.12.2018

 

 

AWO AJS Integrative Kindertagesstätte "Regenbogen", Effelder

 

 

Kontakt:

AWO AJS gGmbH Integrative Kindertagesstätte "Regenbogen"

Schlossgasse 16, 96528 Frankenblick OT Effelder

Tel.: (0 36 766) 22 618

E-Mail: kita-effelder@awo-thueringen.de

Homepage: https://www.kindergarten-sonneberg.de/start/kitas/integrative-kita-regenbogen-effelder/

 

Schnuppertermine (von 15.00 bis 16.00 Uhr):

04.04.2018

09 05.2018

13.06.2018

(Änderungen vorbehalten)

 So bunt wie ein „REGENBOGEN“ ……

….so bunt und vielfältig ist das Leben in unserem Haus.

Bei uns lernen, lachen, wachsen und entwickeln sich gesunde, entwicklungsverzögerte und Kinder mit Beeinträchtigung gemeinsam, lernen sich achten und wertschätzen.

Unsere Kita ist eine der modernsten AWO Einrichtungen in Südthüringen, erbaut 2002 und befindet sich unweit vom historischen Rathaus des Ortes in ruhiger Lage.

Wir sind eine Ganztagseinrichtung und betreuen Kinder ab 1Jahr bis zur Einschulung. Bis zu 70 Kita- Plätze halten wir für unsere Kinder bereit.

In offener gruppenübergreifender Arbeit fördern wir die Interessen und Begabungen unserer Kinder. Gemeinsam mit Heilpädagogen und Therapeuten gehen wir auf die individuellen Förderbedürfnisse ein.

Unser pädagogischer Ansatz ist situationsorientiert .Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht das Kind und das Leben mit all seinen Herausforderungen, um unseren Kindern neben den notwendigen Wurzeln auch die wichtigen Flügel zur individuellen Entwicklung und Entfaltung zu geben.

Alle Kinder gestalten ihr Kita-Leben aktiv mit, es wächst vielfältiges Tun, das alle Seiten der kindlichen Persönlichkeit zum „Blühen“ bringt. 

Unser Team bietet ein offenes, ehrliches und harmonisches Miteinander und arbeitet immer mit Blick auf das Wohlergehen der Kinder.

 

Möchten Sie die Einrichtung kennen lernen? Dann kommen Sie doch zu den Schnupperterminen!

 

Kindertagesstätte "Sonnenblume", Seltendorf

 

Die Kindertagesstätte liegt am Ortsrand der Gemeinde Frankenblick/ OT Seltendorf, oberhalb einer weniger befahrenen Ortsverbindungsstraße an den südlichen Ausläufern des Thüringer Waldes wunderschön eingebettet in Wald- und Wiesenreicher dörflicher Landschaft.

Unsere Einrichtung ist eine von vier Kindereinrichtungen in der Großgemeinde Frankenblick. Unser Träger ist das Diakoniewerk in Sonneberg.

Die „Sonnenblume“ ist eine kleine, liebevolle und familiäre Einrichtung. 

Wir lieben gemeinsame Aktivitäten mit allen Kindern und Eltern und legen viel Wert auf gegenseitiges Vertrauen, Offenheit, Freundlichkeit und Unterstützung.

Pudelwohl fühlen wir uns nicht nur in unseren gemütlichen Räumlichkeiten, sondern vor allem in der Natur, ob bei gutem oder schlechtem Wetter.

Kirchliche Höhepunkte begleiten uns durch unser Kindergartenjahr sowie auch unser Jahresthema, welches gemeinsam mit den Kindern und Eltern gewählt wird.

Damit sich die Kinder bei uns in familienähnlicher Atmosphäre wohlfühlen, bieten wir zwei altersgemischte Gruppen im Alter von 1-6 Jahren bei einer Gesamtkapazität von 32 Plätzen.

Die ersten Kindergartenjahre erleben unsere Kinder in der „ Regentröpfchengruppe“.

Hier spielen, lernen und lachen bis zu 14 Kinder im Alter von 1-3 Jahren.

In der „Sonnenscheingruppe“ betreuen wir bei voller Auslastung 18 Kinder im Alter von 3-6 Jahren.

Unser „Sonnenblumen-Team“ setzt sich zusammen aus einer Leiterin, drei Erzieher/innen und unserer „Küchenfee“ Silvia.

 Was ist schöner, als frühmorgens strahlende Kinderaugen zu empfangen und am Nachmittag mit einer herzlichen Umarmung verabschiedet zu werden?  Schauen Sie bei uns vorbei, es gibt noch soviel zu erfahren!

 

Möchten Sie die Einrichtung kennen lernen? Dann kommen Sie doch zu den Schnupperterminen !

 

Kontakt:

Kindertagesstätte "Sonnenblume"

Döhlauer Straße 9, 96528 Frankenblick

Tel.: (0 36 766) 22 454, Fax: (0 36 766) 82 437,

E-Mail: kita.seltendorf@diakoniewerk-son-hbn.de

Homepage: http://www.kindergarten-seltendorf.de/

 

Schnuppertermine (immer ab 15.00 Uhr):

11.04.2018

23.05.2018

06.06.2018

 

 

AWO AJS Kindertagesstätte "Sonnenkäfer", Mengersgereuth-Hämmern

Kontakt:

AWO AJS gGmbH Kindertagesstätte "Sonnenkäfer"

Hofwiesenstraße 1, 96528 Frankenblick

Tel.: (0 36 75) 42 71 853 Fax: (0 36 75) 42 71 702

Email: kita.sonnenkaefer@awo-thueringen.de

Homepage: https://www.kindergarten-sonneberg.de/start/kitas/kita-sonnenkaefer-mengersgereuth-haemmern/

 

Schnuppertermine (15.00 - 16.00 Uhr):

18.04.2018

Unsere Kindertagesstätte “Sonnenkäfer” gehört zur Gemeinde Frankenblick im Ortsteil Mengersgereuth-Hämmern.

Die Einrichtung befindet sich in der Hofwiesenstrasse, unweit der historischen Erlöserkirche und der Gemeindeverwaltung.

Unser Einzugsgebiet umfasst alle Ortsteile der Gemeinde Frankenblick und wir heißen, bei einer Platzkapazität von 110, Kinder ab 1 Jahr bis zum Schuleintritt willkommen.

Wir pflegen Kooperationen mit der staatlichen Grundschule Mengersgereuth-Hämmern, ansässigen Sportvereinen und ebenso mit dem Kirmes- und Trachtenverein 1990 e.V..

Durch das Konzept der offenen Arbeit ist es jedem Kind möglich, seinen  Vormittag selbst mitzugestalten, in dem es sich für eines der Angebote entscheiden kann.

Zu den Angeboten gehört auch das aktive Kochen in der Kinderküche.

Die Gesundheit unserer Kinder liegt uns sehr am Herzen. Deshalb wollen wir durch regelmäßige Saunagänge, in unserer hauseigenen Sauna, zur Gesunderhaltung und Vorbeugung gegen Erkältungskrankheiten beitragen. Das Saunieren bieten wir für Kinder ab 4 Jahren an. Es bereitet den Kindern viel Spaß und ist eine interessante Abwechslung zum Tagesablauf.

Sportliche Aktivitäten der Kinder fördern wir im auf unserem großzügigen Spielplatz, in unserem  hauseigenen Turnraum, durch Nutzung der Meng-Hämm-Arena, mit Hilfe der Tanz AG des Kirmes-und Trachtenvereins 1990e.V. und durch ein Nachmittags-Sportangebot des Turn- und Sportverein 1864 Mengersgereuth-Hämmern e.V..

Möchten Sie die Einrichtung kennen lernen? Dann kommen Sie doch zu den Schnupperterminen!